Gaujugend­preisschießen

Ergebnisse beim Gaujugend­preisschießen

2019 Gaujugend-Preisschießen

PlatzSchülerklasseErgebnis
1Anna Pfündl
Glück Niederdorf
T 74,2
2Johanna-Sophie Guba
Salvatorschützen Adelzhausen
R 93,0
3Florian Eidelsburger
Glück Niederdorf
T 90,6
PlatzJugendklasseErgebnis
1Kevin Richter
Schützenlust Tandern
T 36,3
2Carlotta Richter
Schützenlust Tandern
R 96,0
3Hannah Unsinn
Lindenblüte Wollomoos
T 105,3
PlatzJuniorenklasseErgebnis
1Selina Schaipp
Ilmtaler Gumpersdorf
T 5,3
2Sebastian Frohnwieser
Glück Niederdorf
R 96,0
3Johannes Eidelsburger
Glück Niederdorf
T 36,9

Den Gaujugend-Wanderpokal 2019 des Gaus Altomünster gewann Glück Niederdorf

Teilnahme beim Gaujugend­preisschießen

Jedes Jahr wird vom Gau Altomünster ein Gaujugend-Preisschießen ausgeschrieben. Der Wettkampf wird in der Disziplin Luftgewehr ausgetragen. Der siegreiche Verein erhält den Gaujugend-Wanderpokal für ein Jahr und als Erinnerung eine Ehrengabe, die beim jeweiligen Verein verbleibt.

Teilnahmebedingung

Klasse:

Schüler, Jugend, Junioren B, Junioren A
Die Klassen Junioren B + A bilden zusammen eine Gruppe.

Schusszahl:

20 Schuss: Schüler
40 Schuss: Jugend, Junioren B, Junioren A

Austragungsmodus:

Die beste Serie und der beste Teiler gewinnt. Es werden abwechselnd Ring und Teiler gewertet.